Tickets & Preise

OstX Eingang

Aktuelle Termine finden Sie im Spielplan.

Bitte lesen vor der Buchung unsere Hygieneregeln.

Tickets können Sie bei uns online über den Spielplan, per Mail an tickets@theater-strahl.de oder telefonisch unter +(030)69599222 reservieren und kaufen.

Für telefonische Kartenreservierungen und -bestellungen sowie für eine ausführliche Beratung zu unseren vielfältigen Angeboten stehen wir Ihnen gerne zu folgenden Zeiten zur Verfügung:
Mo.-Do. 12-16 Uhr
Das Büro ist zu folgenden Zeiten telefonisch erreichbar: Mo.-Do.: 13-16 Uhr und Di.-Do. 9.30-11 sowie 13-15 Uhr

Sollten wir mal nicht ans Telefon gehen, hinterlassen Sie uns gerne eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, wir melden uns zurück!

Zahlen können Sie im Voraus per Überweisung oder an der Kasse in bar oder mit Karte. Die Theaterkasse öffnet 1 h vor Vorstellungsbeginn.

Informationen

Preise und Konditionen 

Preise

Schüler*innen 7,50 Euro

Schüler *innen ermäßigt 6,00 Euro
(Dieser Preis gilt nur mit dem Abrechnungsschein vom JugendKulturService für Berliner Schulen und Jugendeinrichtungen)
Ab einer Gruppengröße von 15 Personen (über Theater der Schulen), bzw. je 7 Personen (im außerschulischen Verfahren) erhält die Begleitperson eine Freikarte.

Begleitpersonen von Klassen/Gruppen zahlen den Schülerpreis.

Erwachsene 16,00 Euro / ermäßigt 10,00 Euro
Der ermäßigte Preis gilt für Studierende, Rentner*innen, Arbeitslose und Schwerbehinderte bei Vorlage eines gültigen Ausweises.

Mit der Tanzcard erhalten Sie 20% Ermäßigung auf den regulären Eintrittspreis von Tanzveranstaltungen. Weitere Informationen zur Tanzcard erhalten Sie unter tanzraumberlin.de

Sozialticket 3,00 Euro auf Anfrage
Das Sozialticket ist für Inhaber der Sozialkarte / Berlinpass und bei Veranstaltungen von Theater Strahl eine Stunde vor Vorstellungsbeginn erhältlich. Reservierungen sind einen Tag vor der gewünschten Vorstellung möglich.

Schüler*innen mit Berlinpass
Die Eintrittspreise können über das Bildungs- und Teilhabepaket vollständig erstattet werden.

Die Eintrittspreise für öffentliche Proben, Vorstellungen der JugendTheaterWerkstätten und Gastspiele variieren. Beachten Sie bitte die jeweiligen Angaben im Online-Bestellformular bzw. erfragen Sie die Preise bei uns.

Konditionen

Verbindliche Ticketreservierung für Gruppen (ab 5 Personen):

Kostenfreie Stornierung und Änderungen sind bis 14 Tage vor der Vorstellung möglich. Bei späteren Änderungen der Ticketanzahl, bei Nichterscheinen am Tag der Vorstellung oder der kompletten Stornierung ab 14 Tage vor der Vorstellung berechnen wir Ihnen 80% der vorbestellten Tickets.

Einzelbuchungen (bis 4 Karten):

Die Theaterkarten sind bis spätestens 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Ticketkasse abzuholen und zu bezahlen. Nicht rechtzeitig abgeholte Karten können weiter vergeben werden. Um zu vermeiden, dass die Corona-bedingten sehr begrenzten Plätze leer bleiben, bitten wir sie herzlich gebuchte Tickets spätestens bis 7 Tage vor der Vorstellung zu stornieren.

Zahlung per Überweisung und print@home Tickets:

Per Überweisung gezahlte Tickets und Print@Home Tickets sind von der Stornierung ausgeschlossen. Buchungen mit Abrechnungsschein vom JugendKulturService können nur bei telefonischer Buchung, oder per E-Mail per Überweisung zahlen.

Nacheinlass:

Bitte erscheinen Sie pünktlich zur Vorstellung.
Nach Vorstellungsbeginn können Besucher*innen mit Rücksicht auf die mitwirkenden Künstler*innen und anderen Besucher*innen, sowie wegen der Unfallgefahr erst in einem inszenierungsbedingt geeigneten Moment eingelassen werden, sofern nicht bereits ein Nacheinlass stattgefunden hat. Ausnahme Scheitern! Liebe! Hoffnung!: Aufgrund des Stückaufbaus der Inszenierung ist hier leider kein Nacheinlass möglich.

Hygieneregeln 

Covid-19 bedingte Änderungen bei Theater Strahl:

(Informationsstand November 2021)

Liebe Zuschauer*innen,
wir möchten Sie auf die angepassten Buchungsbedingungen in Zeiten von Covid-19 aufmerksam machen.
Wir bitten vielmals um Verständnis und bitten Sie, folgende Punkte zu beachten.

Bei Fragen helfen wir gern!

Kontaktdaten angeben:

  • Gemäß der aktuellen Corona-Verordnung sind wir verpflichtet, Ihre Kontaktdaten zu erfassen, damit im Fall einer Corona Infektion eine Nachverfolgung der Kontaktpersonen durch die Behörden erfolgen kann.
  • Daher werden Sie aufgefordert bei Ankunft im Theater ihre Kontaktdaten (Name, Anschrift/Email, Telefonnummer) zu hinterlassen.
  • Dies gilt nach aktuellem Stand auch für Gruppen. (s.u. „ „Gruppenbesuche/Schulklassen“)
  • Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen den Zutritt verweigern müssen, wenn Sie ihre Kontaktdaten nicht angeben oder mit der Dokumentation der Daten nicht einverstanden sind.

Zusätzlich beim Besuch zu beachten:

  • Ab Montag, 15.11.2021, gilt in Berliner Theatern die 2G Regel
  • Das heißt konkret:
  • Um eine unserer Veranstaltungen besuchen zu können, müssen Sie vollständig geimpft oder genesen sein (2G). Bitte bringen Sie einen entsprechenden Nachweis mit, dessen Gültigkeit digital überprüft werden kann.

    • AUSNAHMEN:
    • Bei Personen unter 18 Jahren findet diese Regel keine Anwendung. Hier reicht der Nachweis über einen offiziellen Schnelltest.
    • Bei Begleitpersonen, die in offizieller Funktion Jugendgruppen begleiten, findet die 3G Regel Anwendung.
  • Für Schulklassen entfällt die Testpflicht, sofern sie regelmäßig im Klassenverbund getestet werden. Bitte teilen Sie unserem Personal vor Ort mit, wie oft im Klassenverbund getestet wird und wann der letzte Test stattgefunden hat. Bei Besuchen ohne Klassenverbund genügt das Vorzeigen eines Schülerinnenausweises oder BVG-Schülerinnen-Tickets.

  • Wenn Sie sich krank fühlen, bleiben Sie bitte zu Hause. Bitte beachten Sie, dass unser Personal bei Krankheitsanzeichen Ihnen den Zutritt zum Theater verweigern muss.
  • Eine medizinische Maske ist für alle Besucher*innen während des gesamten Theaterbesuchs Pflicht.
  • Bitte halten sie die allg. Hygieneregelungen ein und beachten sie Aushänge und Hinweise vor Ort, wie z.B. das Einhalten des Mindestabstands, ausgewiesene Ein- und Ausgänge, Händewaschen u.ä.
  • Gern können sie die Zahlungsart „Per Überweisung“ wählen, um Kontakte zu reduzieren. Vor Ort bevorzugen wir eine Kartenzahlung, wenn möglich.
  • Der Besuch der Außengastronomie der Jugendherberge Berlin Ostkreuz an unserem Standort Theater Strahl, Ostkreuz ist zudem nur mit einem tagesaktuellem Negativ-Test, oder für vollständig Geimpfte und Genesene gestattet.

Gruppenbesuche/Schulklassen:

  • Es wird der o.g. Kontakt von jedem Gruppenmitglied benötigt. Gern können Sie uns diese Daten vorab per E-Mail zukommen lassen, diese gleichen wir vor Ort mit den tatsächlich Anwesenden ab. Es genügt aber auch die Angabe vor Ort.

For groups, classes and schools who are visting us from outside of Germany:

  • If you are visiting us from outside of Germany, you need to provide either a negative certificate of a PCR-Test (not older than 48 hours) or of an Antigen-Test (not older than 24 hours).

Buchungen:

Je nach gebuchtem Stück können feste Sitzplatznummern von unseren Mitarbeiter*innen zugeordnet werden. Dabei versuchen wir jeder Buchung mit mehreren Plätzen zusammenhängende Sitzplätze zu ermöglichen. Bei Vorstellungen mit bestehendem Saalplan behalten wir uns vor, die Bestuhlung Corona-bedingt anzupassen. Wir bitten vielmals um ihr Verständnis.

Wir freuen uns, Sie und Euch wieder im Haus begrüßen zu dürfen!

Kulturbus 

Wir sind Teil der Offensive Kulturbus! Es besteht die Möglichkeit zu Vorstellungen, eine kostenlose Hin- und Rückfahrt von Berliner Schulen zu unseren Spielorten zu organisieren (ab 15 Personen). Das Angebot gilt bis Ende des Jahres. Nur solange der Vorrat reicht. Bei Interesse teilen Sie uns bitte folgende Informationen mit:

Anzahl der Schüler*innen und Begleitpersonen | Ansprechperson | E-Mail | Handynummer | Name der Schule | Adresse der Schule | Handelt es sich um eine Kohorte?

Der Bus muss spätestens eine Woche vor der Vorstellung gebucht werden und kann bis zu drei Tage vor der Vorstellung kostenfrei storniert werden.

Gutscheine 

Sie möchten einen Theaterbesuch verschenken? Gutscheine sind online hier erhältlich.

Antrag Theaterkarten 

Der Förderkreis Theater Strahl e.V. unterstützt Schüler*innen, die sich den Kartenpreis nicht leisten können. Antrag Theaterkarten (pdf).

Angebot für Gäste der Jugendherberge am Ostkreuz 

Gäste der Jugendherberge am Ostkreuz zahlen einen vergünstigten Eintrittspreis (1,- € Rabatt) für die Theater Strahl Vorstellungen (Premieren ausgenommen).
Die Tickets können direkt an der Rezeption der Jugendherberge am Ostkreuz erworben werden oder über den Ticketservice von Theater Strahl. Bei der Buchung über Theater Strahl, bitten wir darum, dass der Buchungsbeleg der Jugendherberge mitgeschickt wird.

Barrierefreiheit 

Theater Strahl, Die Weiße Rose: ist voll barrierefrei.

Theater Strahl, Kulturhaus Schöneberg (Probebühne): Der Zugang zur Probebühne ist mit Rollstuhl mit Hilfestellung möglich. Unsere Mitarbeiter*innen unterstützen Sie gerne. Die Toiletten in der Probebühne sind leider nicht barrierefrei.

Theater Strahl, Ostkreuz: Der Theatersaal ist barrierefrei. Das Foyer ist leider nicht barrierefrei. Die barrierefreien Toiletten und das Café der Jugendherberge können genutzt werden.

Wir bitten Sie bei der Buchung mit anzugeben, ob Sie uns mit Rollstuhl besuchen wollen. Vielen Dank!


Tickets können Sie bei uns online über den Spielplan, per Mail an tickets@theater-strahl.de oder telefonisch unter +(030) 69 599 222 reservieren und kaufen.
Gerne können Sie auch unser Kontaktformular nutzen! Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

  Bitte nicht ankreuzen!