Aktuelles

Auf der Inthega!

 

Tour

Wir sind am 15. und 16. Oktober 2018 auf dem INTHEGA-Theatermarkt in Bielefeld. Wir präsentieren unser Gastspielangebot für die Spielzeit 2019/20. Wir freuen uns auf viele Kontakte und regen Austauch mit Kollege*innen und Veranstalter*innen.

Mit allen Mitteln?

 

1000 Gestalten

Mit allen Mittel?

Ein Theaterprojekt über die Faszination von Gewalt und Alternativen zu militantem Protest

Wie weit darfst du gehen im Kampf für deine Überzeugungen? Heiligt der Zweck die Mittel? Was ist eigentlich militanter Protest? Warum ist Gewalt als Lösung anziehend? Und welche Alternativen gibt es?

Innerhalb einer 5-tägigen Intensivwoche setzen wir uns mit Expertinnen und Theatermacherinnen künstlerisch mit Formen von (linker) Militanz, gewaltfreier Kommunikation und kreativem Protest auseinander.

Termine: 18.10. 17 - 20 Uhr Kick-Off / 29.10.- 2.11. jeweils 10 - 17 Uhr Workshop / 2.11. 17 Uhr Performance
Ort: STRAHL.Halle Ostkreuz

Infos und Anmeldung hier

SICHTEN XIX

 

sichten

Wir sind als Kooperationspartner beim theaterpädagogischen Fachforum SICHTEN am 9. und 10. November 2018 im FEZ-Berlin mit dabei.

Thema: Politik – Au ja, das machen wir! Einmischen – Mitreden – Haltung zeigen

Das 19. Theaterpädagogische Fachforum SICHTEN vermittelt vielfältige Methoden künstlerischer, demokratischer und partizipativer Prozesse. Pädagogische Fackräfte haben die Möglichkeit in theaterpraktischen Workshops, bei Einblicken in Best-Practice Beispiele und der innovativen Partizipationsmethode der Barcamps, Anregungen und Handlungsimpulse für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zu erhalten.

Infos und Anmeldung hier

Weißbrotmusik auf Tour!

 

Weissbrotmusik 3

“Hat mich hier irgendeiner mal gefragt was ich eigentlich will?” - Nurit

“Das Publikum ist irritiert, betroffen und schließlich begeistert. Völlig zu Recht erhielt die spannende Produktion den Jugendtheaterpreis Ikarus 2012.” zitty

Weißbrotmusik unser gefeiertes und preisgekröntes Stück geht auf Deutschland Tournee in Leverkusen, Herford, Gütersloh, Lüdenscheid und Brilon vom 29.10.-21.11.2018!

Mauerdioramen – Die Mauer in mir

 

Spurensuche_Mauerdio

Welche Mauern erleben junge Erwachsene heute noch oder wieder in ihrer Lebensrealität?

Ausgehend von dieser Frage erarbeiten Künstler*innen von Theater Strahl aus den Bereichen Theaterpädagogik, Szenografie und Fotografie zusammen mit der Theater-AG der August-Sander-Schule Friedrichshain eine audiovisuelle Ausstellung. Weitere Infos…

Ausstellungseröffnung: 09.11. 13 Uhr / Foyer STRAHL.Halle Ostkreuz

#BerlinBerlin - von Mauern und Menschen

 

BerlinBerlin Jorg Metzner 093

#BerlinBerlin

“Diese Inszenierung hat das Zeug zum Kultstück” schreibt die Berliner Morgenpost nach der Uraufführung.

Vier Theaterautor_innen, aus Ost und West, geboren vor und nach der „Wende“, haben in einem kollektiven Schreibprozess ein Stück über das Leben in einer geteilten Stadt entwickelt.

Spieltermine: 16.10. 19:30 Uhr / 17.10. 11 Uhr
Evening performances with English surtitles. For afternoon performances on request.

Trailer ansehen auf Youtube

Tickets über den Spielplan

#BerlinBerlin ist für den Ikarus 2018 nominiert!